Kostenlos The Signal anschauen, Kinofilm und Serien download. Gratis The Signal herunterladen.
Find free english cinema movies
Kostenlos The Signal anschauen, Kinofilm und Serien download. Gratis The Signal herunterladen. Neue Kinofilme und empfohlene DVDs News User Anmeldung auf movie4k.to Register Häufig gestellte Fragen FAQ Kontakt Kontakt
Suche
   
Alternativlinks

Film ansehen

The Signal  

The Signal

    Quality: Movie quality DVDRip/BDRip Dolby Digital/DVDRip  
Die begeisterten Hacker Nick (Brenton Thwaites) und Jonah (Beau Knapp) sind gerade in ihrem ersten Jahr auf dem MIT, als sie eine Fehde mit dem verfeindeten Hacker Nomad gemeinsam mit Nicks Freundin Hailey (Olivia Cooke) knapp 300 Kilometer landeinwärts führt: mitten in eine Wüste. Nach einer verstörenden Begegnung mit Nomad wachen sie plötzlich in einem mysteriösen Forschungslabor auf. Die kleine Gruppe wird von einem ominösen Mann namens Dr. Wallace Damon (Laurence Fishburne) nach einem seltsamen Signal ausgefragt. Mit der Zeit merken die Studenten, dass sie sich verändert haben und neue unerklärliche Kräfte in ihnen schlummern. Die bedrohliche Atmosphäre veranlasst Nick, Jonah und Hailey schließlich zur Flucht aus der geheimnisvollen Forschungsanlage..

Download “The Signal” in HD Qualität!

Trailer
Der Film wird nicht abgespielt? Klick hier!

view The Signal
 
IMDB Rating: 6.20 | ALS OFFLINE MELDEN
|

Genre: Sci-Fi , Thriller  | Länge: 97 Minuten | Land/Jahr: 2014
Regie: William Eubank  |  Schauspieler: Patrick Davidson, Brenton Thwaites, Olivia Cooke, Beau Knapp, Jeffrey Grover


+ Kommentar abgeben für The Signal

entenhauer

20.11.2014
06:14
7 von 10. Wenn auch etwas langatmig und fantasiereich, - ein guter Film.
+8   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT

Hercegovac

09.10.2016
07:50
Interessanter Sci-Fi Strifen. Es kommen jede Menge Fragen auf, die sich dann praktisch in der letzten Minute des Films erledigt haben. Durchaus sehenswert. 6,5/10
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
rPet

06.06.2016
09:35
Science Fiction Triller Film. Interessante Geschichte, mit Ausserirdischen, Area 51, die Regierung, versuche am Menschen und wunder Technik. Der Film erleidet ein paar Durststrecken wo er zähflüssig wird, die Liebesgeschichte ist auch ein wenig überspitzt und die Freundin spielt ja so was von monoton und langweilig das man sich fragen muss unter was sie stand. Die Moral der Geschichte wurde sehr einfach und erzieherisch gehalten, hacke dich nicht in den Regierungscomputer oder du wirst im Weltraum-Guantanamo, dehumanisiert, verenden. Trotz des dümmlichen Erziehungsprogramm, kann man den Film als Unterhaltung sehen, wenn man am Ende einfach das Mitdenken ignoriert, was jedoch den Film auch völlig sinnentleert.
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
Rageboy

27.11.2014
04:53
Ziemlich sinnlos, dieser Film. Die Teenager-Lovestory zu Anfang definitiv zu lang, außerdem trägt sie zur eigentlichen Handlung nichts bei. Mittelteil belanglos, dafür das Ende absehbar. Kann man sich sparen.
-2   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
Griggl

28.05.2015
05:51
gut das sci-fi und fantasy ja immer einen sinn ergeben muss... finde den film super, da er mal nicht auf die standart hollywood schiene abziehlt und viele wendungen hat, vor allem der schluss sorgt dann nochmal für den wow-effekt.
+1   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
 
clazzle

29.03.2015
22:33
Für Alien-Sci-Fi Fans ein netter Film. Die Idee dahinter ist klasse, aber die Umsetzung leider nicht so toll. Trotzdem ein ziemlich gelungener Film, wenn man sich das kleine Budget anschaut. [Film: 6,5/10]
+1   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
Nixsinn

20.11.2014
20:27
Der Anfang hat mir gefallen, besonders wie die Story ne ganz andere Richtung einschlug. Doch ab dem letzten Drittel mußte ich mich schon etwas quälen um dranzubleiben. Tja und das Ende war ja mal sowas von Outer Limits (Serie). Film 6/10, Bild/Ton gut.
+4   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT